Hochzeit in Blaibach am 28. Juli 2012

Heute haben sich Stefanie und Alexander in der wunderschönen Pfarrkirche St. Elisabeth in Blaibach das Ja-Wort gegeben. Wir haben als ihr Hochzeitschor die Trauung musikalisch begleitet.

Diesmal durften wir viele neue geistliche Lieder singen, wie „Von guten Mächten“ oder „Da berühren sich Himmel und Erde“. Auch das sehr seltene, aber tolle lateinische „Ave Maria“ war heute dabei. Ganz zum Schluss kamen wir noch kurz in Nöte: Wir hatten das letzte Lied gesungen, Brautpaar, Gäste und Pfarrer waren aber alle noch in der Kirche. Also brauchten wir ganz schnell ein Lied für den Auszug. Mit „Ich fühl wie du“ haben wir hier ein Lied ausgewählt, das sich Stefanie und Alexander sowieso gewünscht hatten, das aber leider keinen Platz mehr gefunden hatte.

Vielen Dank für die nette Einladung zu Kaffee und Kuchen! War sehr lecker 😉

1 Kommentar

  1. Steffi und Alex

    Vielen Dank für die wundervolle Gestaltung unserer Trauung! Alle, wirklich ALLE, waren begeistert von eurer musikalischen Umrahmung des Gottesdienstes.
    Dir, lieber Andi, ein herzliches Dankeschön für die gute Beratung im Vorfeld.
    Ein dickes Lob an den ganzen Chor „Cantissima“ für die Umsetzung.
    Wir zwei hätten uns keinen besseren Chor vorstellen können!

    Freut uns, dass der Kuchen geschmeckt hat 😉

    Liebe Grüße vom Brautpaar
    Steffi & Alex Bachl

Einen Kommentar schreiben