Hochzeit in Altnussberg am 10. September 2011

Kerstin und Christian haben uns heute vor unsere bisher größte logistische Herausforderung gestellt: Wie bekommt man einen gar nicht mal so kleinen Chor inklusive technischer Ausrüstung in die kleine Kirche in Altnussberg, sodass auch noch möglichst viele Hochzeitsgäste hineinpassen? Anfangs herrschte allgemeine Ratlosigkeit. Aber schließlich hat doch jeder von uns einen Platz gefunden, und wir konnten noch kurz proben bevor die Trauung begann.

Wir durften heute eine ganze Reihe wunderschöner Lieder singen und spielen. Vertreten waren z.B. „Ins Wasser fällt ein Stein“, „Angel“ und heute zum ersten Mal das „Ave Maria“ auf Latein. Großen Respekt an unser Hochzeitspaar: Eure Liedauswahl hat wirklich für Gänsehaut gesorgt.

Vielen Dank für den Applaus am Ende des Gottesdienstes und die Einladung zu Kaffee und Kuchen! Wir haben uns sehr gefreut.

1 Kommentar

  1. Kerstin & Chris

    Hallo,
    wir möchten uns nochmal für die tolle Umrahmung unserer kirchlichen Trauung bedanken.
    Euer Gesang verursachte bei allen Gänsehautstimmung pur.
    Noch heute schwärmen wir und viele Hochzeitsgäste von Euch.
    Wir werden Euch weiterempfehlen!
    LG Kerstin & Christian

Einen Kommentar schreiben