Gottesdienst für Verliebte in Cham St. Jakob am 11. Februar 2017

Da wir das ganze Jahr über immer wieder das Pfarrheim St. Jakob als Probenraum für unseren Chor nutzen dürfen, war es uns eine Freude heute den Vorabend-Gottesdienst musikalisch zu gestalten. Vielen Dank für die Probemöglichkeit und vielen Dank für die Einladung zum Gottesdienst!

Der Gottesdienst kurz vor dem Valentinstag stand unter dem Zeichen der Liebe und war ganz besonders den Verliebten gewidmet. Was lag also näher, als eine musikalische Umrahmung durch uns als Hochzeitschor. Viele der Gottesdienstbesucher werden sich sicherlich an ihre zurückliegende Hochzeit erinnert haben oder freuen sich als zukünftiges Paar auf ihren besonderen Tag.

Passend zum Valentinstag waren diesmal viele romantische Lieder auf unserem Textblatt. Auf Wunsch des Vorbereitungsteams der Pfarrei für den besonderen Gottesdienst haben wir das Lied „Das Geschenk“ einstudiert. Neben Liedern wie „Love can build a bridge“, „Gloria, Ehre sei Gott“ und „Herr Du bist mein Leben“ hat uns besonders gefreut, dass wir auch eines unserer Lieblingslieder vortragen durften: „Liebe meines Lebens“. Der Klang und die Stimmung war einfach wundervoll! Weitere Höhepunkte im Liedablauf waren heute neben „Keinen Tag soll es geben“ sicherlich auch „Amazing grace“ und „In your arms“.

Liebe Gottesdienstbesucher, vielen Dank für den langen Applaus am Ende des Gottesdienstes. Wir kommen auch nächstes Jahr gerne wieder in Eure Kirche!


Einen Kommentar schreiben